Informationen

Definition Achtsamkeit

„Achtsamkeit bedeutet, auf eine bestimmte Weise aufmerksam zu sein: bewusst im gegen­wärtigen Augenblick und ohne zu urteilen. Diese Art der Aufmerksamkeit steigert das Gewahrsein und fördert die Klarheit, sowie die Fähigkeit, die Realität des gegenwärtigen Augenblicks zu akzeptieren. Sie macht uns die Tatsache bewusst, dass unser Leben aus einer Folge von Augenblicken besteht. Wenn wir in vielen

dieser Augenblicke nicht völlig gegen­wärtig sind, so übersehen wir nicht nur das, was in unserem Leben am wertvollsten ist, sondern wir erkennen auch nicht den Reich­tum und die Tiefe unserer Möglichkeiten zu wachsen und uns zu verändern. Achtsamkeit ist eine einfache und zugleich hochwirksame Methode, uns wieder in den Fluss des Lebens zu integrieren, uns wieder mit unserer Weis­heit und Vitalität in Berührung zu bringen.“

                                              (Jon Kabat-Zinn)

Medien

Online-Zeitung Region Wil SG, wil24.ch

Yvonne Bommer, lehrt, Oasen im Alltag zu schaffen, 23.08.2018

Regi die Neue, 01.09.15

Download
Regi Juli 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

forumKirche, 28.06.15

Download
Forum Kirche.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB